normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Link verschicken   Drucken
 

Peter Urban

Peter Urban

 

Der Vorsitzende des Doppelklick Computer-Club Groß-Zimmern e.V. ist im schönen Friesland an der deutschen Nordseeküste, in Wilhelmshaven geboren. Dort ist er zur Schule gegangen und hat hier seine Lehre als Feinmechaniker bei den Olympia Werken abgeschlossen.

 

Er ist verheiratet und hat zwei Kinder, Janina und Pascal.

Studierter Diplom-Ingenieur im Fachbereich Maschinenbau / Elektrotechnik und viele Jahren als Soldat bei der Bundeswehr. Als Flugzeuginstrumentenmechaniker, Flugzeugausrüstungsmeister auf den verschiedensten Flugzeugbaumustern z.B. F86, T33, F-104G, TF-104G, F-4F ausgebildet und im Stabsdienst beim Jagdgeschwader 71 Richthofen in Wittmund, Ostfriesland eingesetzt.

 

1983 wurde er bei einem der größten Arbeitgeber der Bundesrepublik, zunächst der Deutschen Bundespost dann bei der Deutschen Telekom AG eingestellt.

Nach einigen Jahren in den Bereichen Bürokommunikation, Bürotechnik und in der Organisation, hat er sich als Personalratsvorsitzender, dann als Betriebsratsvorsitzender viele Jahre für die Interessen der Beschäftigten der Deutschen Telekom AG engagiert. Danach hat es ihn im Laufe der Zeit wunschgemäß in die Datenverarbeitung bzw. der Informationsverarbeitung verschlagen. Hier ist er als Projektleiter/Projektmanager der verschiedensten Projekte im Bereich der Softwareentwicklung und anderer Projekte tätig. Zur Zeit und vorraussichtlich bis zu seiner Pension ist er als Strategic Sourcer und Supplier Manager  in der IT bei der Deutschen Telekom beschäftigt.

1993 zog er von Darmstadt mit seiner Familie an den Rand des Odenwaldes nach Groß-Zimmern, in sein eigenes Heim, wo er auch heute noch wohnt. Sein liebstes Hobby sind neben Familie und seinen Kindern die Computer, im besonderen das Internet. Auch das Fahrradfahren, das Restaurieren seines Oldtimers und das Segeln mit seinem eigenen Boot, zählen neben Haus, Hof und Garten zu seinen Freizeitbeschäftigungen.

Seit März 2006 ist ein weiteres Betätigungsfeld hizugekommen. Neben den o.g. engagiert er sich politisch verstäkrt in seiner Heimatgemeinde bei den Freien Wählern Groß-Zimmern deren Vorsitzender er ist. Seit den im März 2006 stattgefundenen Wahlen war er Mitglied der Gemeindevertretung von Groß-Zimmern.

Durch Zufall erfuhr er 1997, dass in seinem neuen Wohnort der damalige Redakteur des Lokalanzeigers Herr Walter Hauck, heute Ehrenmitglied des Computer-Clubs, einen Computer-Club gründen wollte. Dieser sollte nach dessen Vorstellungen nach dem Vorbild eines damals bekannten Vereins im Rhein-Main-Gebiet und eines Vereins in Norddeutschland entstehen.

So wurde er Gründungsmitglied des am 15. Mai 1997 gegründeten Doppelklick Computer-Club Groß-Zimmern e.V. In der Gründungsversammlung wurde er zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Seit dem 13. April 1999 ist er der Vorsitzende des mittlerweile weit über die Grenzen von Groß-Zimmern hinaus bekannten Computer-Clubs.

Im Sinne seines und des Mottos des Vereins, HELFEN - LERNEN - UNTESTÜTZEN, engagiert er sich besonders im Bereich der Jugendbetreuung und Jugendförderung des Computer-Clubs.

 

Kontaktinformation

 

E-Mail Allgemeine Information:

Webmaster:



kontaktinfo.png