normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
015123121988
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Drucken
 

Doppelklick auf dem Kürbismarkt

Groß-Zimmern, den 14.10.2008

Wie in jedem Jahr war auch dieses Mal der Doppelklick auf dem Kürbismarkt von Groß-Zimmern anzutreffen. Nicht nur als Helfer, sondern dieses Mal auch wieder als Teilnehmer.

Am 12.10.2008 von 13.00 bis 16.00 Uhr wurde ein Kürbis-Schubkarrenrennen veranstaltet.

Mit einer kleinen Abordnung unserer Mitglieder wurde ein von unserem Vorsitzenden Peter Urban hervorragend organisiertes Rennen veranstaltet, welches besonders von jungen und kleinen "Schubkarrenschiebern" gerne angenommen wurde.

Als Moderator und Animateur auf der Gasse hatte sich ein in Groß-Zimmern sehr bekannter auch über die Grenzen von Groß-Zimmern bekannter und durch seinen Engagement als Chorleiter des Chores "Corus-Line" erfolgreicher Mann bereiterklärt. Wir bedanken uns auf diesem Wege bei unserem "Moderator" Detlef Bergmann herzlich für seine überaus erfolgreichen Aktivitäten. Immer wieder und ohne Nachzulassen versuchte er mit seiner charmanten und mit Witz gespickten Art die Zimmerner Bürgerinnen und Bürger und auswärtigen Gäste des Kürbismarktes zum Schubkarrenrennen zu überzeugen. Viel Überzeugungskraft brauchte er allerdings (nicht), um unseren Bürgermeister Achim Grimm mit seinem Team zum Schubkarrenrennen zu überreden.

Als Zeitnehmer fungierten unsere Jugendvertreterin Cansu Canerik und unser Hardware-Spezialist Peter Lorenz, der auch gleichzeitig die Aufsicht mit dem Start-und Zieleinlauf eine weitere Aufgabe übernommen hatte. Betraut mit dem Computer und dem von ihm entwickltem Programm wertete unser Jugendvertreter Pascal Urban die Rennliste aus und gab die Siegerliste aufbereitet auf dem Drucker aus. Für die Entgegennahme der Startgebühr von 0,50 € für Kinder und 1,00 € für Erwachsene, sowie die Verwaltung der Kasse hatte sich die Ehefrau unseres Vorsitzenden Sabine Urban bereiterklärt.

Mit einem Megafon ausgestattet startete unser Vorsitzender die Teams, die auch dann während des Rennens von ihm lautstark angefeuert wurden.

Gefahren wurde bei den Kindern bis 12 Jahren auf einer abgesteckten mit Strohballen gesicherten Strecke. Die ca. 60 m mußte mit einer mit 10 kg Kürbissen beladenen kleinen Schubkarre in einer möglichst schnellen Zeit durchfahren werden.

Die Erwachsenen, die ausschließlich als Dreierteam antraten, als Team zweier Damen und einem Herrn, oder als Team zweier Herren und einer Dame, hatten die gleiche Strecke nacheinander mit einer mit 40 kg beladenen großen Schubkarre zu durchfahren.

Dass das nicht ganz einfach war, stellte sich dann beim Rennen heraus. Mal rollten die selbst arrangierten Kürbisse schon kurz nach dem Start, manchmal dann am Wendepunkt oder gar unterwegs von der Schubkarre. Ziel war es, in einer möglichst schnellen Zeit alle Kürbisse auf der Schubkarre liegend das Ziel zu durchfahren.

Viele Kinder versuchten ihr Glück gleich mehrmals, um die bis dahin erreichte Zeit zu verbessern. Je später die Uhrzeit desto größer war der Andrang, da um 16.00 Uhr das Rennen beendet werden sollte.

Für die von den Groß-Zimmernern Gewerbetreibenden zur Verfügung gestellten Preise war der Lokalanzeiger Groß-Zimmern als Mitveranstalter neben dem Gewerbeverein Groß-Zimmern und der Gemeinde Groß-Zimmern und in Person der Redakteur dieser Zeitung Hansi Wejwoda tätig gewesen. Bei ihm bedanken  wir uns für sein Engagement und zusammen mit Katrin Janack der 2. Vorsitzenden des Gewerbevereins bzw. Besitzerin des Bauzentrum Groß-Zimmern für die Organisation des Kürbismarktes, was nicht immer ganz einfach war.

Bei den von den Gewerbetreibenden in Groß-Zimmern zur Verfügung gestellten großzügigen Preise bedanken wir uns aufs herzlichste. Das waren:

Fa. baisikl, Fahrradgeschäft
Fa. Buchsbaum, Elektro-, Radio-und Fernsehgeschäft
Kartbahn Fahrwerk Groß-Zimmern
Restaurant Der Dresselhof
Restaurant Am Golfpark bei Luigi´s
Fa. Edling, Wein- und Spirituosenhandlung
Fa. Geibel, Obst- und Gemüseanbau
Fa. Schaffer, Obst- und Gemüseanbau
Lokalanzeiger Groß-Zimmern 

Allen Beteiligten hat dieses kurzweilige Schubkarrenkürbisrennen sehr viel Spaß gemacht. Nach unserer Auffassung war es ein weiterer attraktiver Höhepunkt des Kürbismarktes in Groß-Zimmern. Gratulieren möchten wir den Gewinnern der nachfolgenden Preise:

Kinder  

  •  1.  Preis ein Mountainbike,     
  •  2.  Preis ein iPod nano,      
  •  3.  Preis Inline-Skater (Gutschein wegen der Größe)   
  •  4.  Preis  Familienkarte Kletterpark Darmstadt  
  •  5.  Preis  Freikarte Montemare Obertshausen  
  •  6.  Preis  Freikarte Montemare Obertshausen  
  •  7.  Preis  Freikarte Montemare Obertshausen 
  •  8.  Preis  Freikarte Montemare Obertshausen  
  •  9.  Preis  Freikarte Hallenbad Groß-Zimmern
  • 10.  Preis  Freikarte Hallenbad Groß-Zimmern
  • 11.  Preis  Freikarte Hallenbad Groß-Zimmern
  • 12.  Preis  Freikarte Hallenbad Groß-Zimmern
  • 13.  Preis  Freikarte Hallenbad Groß-Zimmern


Erwachsene (3er-Team)

  • 1.  Preis je 1 Karte für die Kart-Bahn Fahrwerk Groß-Zimmern     
  • 2.  Preis Gutschein für 3 Personen, ein Essen im Dresselhof     
  • 3.  Preis Gutschein für 3 Personen, ein Essen im Golf Park Restaurant Luigi´s 
  • 4.  Preis Gutschein für 3 Personen Kletterpark Darmstadt   
  • 5.  Preis je 1 Korb mit 0,5 m Bier, verschiedene Biersorten      
  • 6.  Preis je 1 Obst- und Gemüsekorb      
  • 7.  Preis je 1 Obst- und Gemüsekorb  
  • 8.  Preis je 1 Freikarte Montemare Obertshausen  
  • 9.  Preis je 1 Freikarte Montemare Obertshausen
  • 10. Preis je 1 Freikarte Hallenbad Groß-Zimmern Kinder


Auswertung Kinder

Platz

Name

Zeit (h.min.sek.)

 1.

 Waldemar Brjuchoviv

 0.12.34

 2.

 Serkan Gülec

 0.12.41

 3.

 Sebastian Pop

 0.13.25

 4.

 Anna-Lena Rapp

 0.13.28

 5.

 Serdal Savli

 0.13.60

 6.

 Darja Schenk

 0.13.97

 7.

 Marc Hoeves

 0.14.07

 8.

 Ferhat Savli

 0.14.25

 9.

 Manuel Batos

 0.14.75

 

 

 

 

 

 

Die gesamte Liste hier als pdf-Datei zum download.

SchubKuerKinder.pdf

Auswertung Erwachsene

 Platz

 Name

Zeit (hh.min.sek.) 

 1

Birgit Hoeves
Ulli Desch
Daniel Desch

 00.48.28

 2

Peter Neuberger
Beate Olanin
Patrick Opfermann

 00.49.07

 3

Achim Grimm
Frank Schenk
Irena Schenk

 00.55.75

 4

Klara Möller
Thorsten Möller
Gisella Nadj

 01.01.75



 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Doppelklick auf dem Kürbismarkt

Fotoserien zu der Meldung


Doppelklick auf dem Kürbismarkt (14.10.2008)